2011

Am 27.8.2011 feiert der TV Springe sein 60-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest.

Die Mannschaften Herren 40 II und Herren 50 haben bereits zum 3. Mal ein Charity-Turnier veranstaltet. Ralf Rochau übergibt einen namenhaften Betrag an die Vertreterin des Hospizvereins Springe.

Unsere Damen 50 Mannschaft gewinnt zum wiederholten Male den Pokal in der Kreis-Sommer-Runde.

So sehen Sieger aus:

 

Unsere Damenmannschaft,

 

(v.l.n.r.: Barbara Ullmann, Heidrun Seebürger, Monika Klinkig, Regine Wellihausen, Gisela Schwesig, Renate Lehr und Helga Lützelberger)

 

die u.a. in den Jahren 2011, 2012 und 2013 die Regionssommerrunde gewonnen hat.

...und so Landesligameister:

 

Karl-Heinz Schönebeck,

Heiko Prodlik-Olbrich,

Wolfgang Meyer,

Hans-Jürgen Meyer,

Heinz Glauche,

Fritz Schlink und

Jürgen Zell

(v.l.).

Es fehlt Akki Gieseke.

Am diesjährigen Sommercamp nehmen 25 Kinder teil.

 

Die Herren 40 I steigen im Sommer auf in die Landesliga und im Winter in die Oberliga.

2012

Die diesjährigen Vorstandswahlen ergeben folgendes Ergebnis:

 

Töne Hilbert wird als 1. Vorsitzender wiedergewählt.

Kurt Wildhagen wird als 2. Vorsitzender gewählt.

Als Kassenwartin wird Dorothee Wißmach,  Andreas Cordes wird als Jugendwart gewählt

Günter Gerber wird als Pressewart und Karin Prösdorf wird als Schriftführerin gewählt.

In Personalunion wird Töne Hilbert noch als Sportwart gewählt.

Zur Sommersaison 2012 sind 16 Jugendmannschaften gemeldet, es nehmen ca. 76 Kinder am Punktspielbetrieb teil.

Bei der 5. Springer-Trophy holt Marion Meyer in der Klasse Damen 55 den Sieg für Springe.

2013

 

Im April verstirbt überraschend unsere Wirtin Christel Gerlach.

 

Im Juni übernehmen Inge und Michael Mellen die Geschicke im Clubheim.

 

 

 

 

 

Töne Hilbert gratuliert Inge Mellen

anlässlich der Gaststättenübernahme 

 

Heino Grünjes übernimmt zum 01.09.13 das Amt des Kassenwartes.

Die Herren 55 steigen auf in die Oberliga.

2014

Auch in diesem Jahr muss ein neuer Vorstand gewählt werden:

 

Er setzt sich wie folgt zusammen:

 

Töne Hilbert

Peter Vergin

Heino Grünjes

Parin Prösdorf

 

Dirk Schwesig

Florian Mellen

Andreas Cordes

1. Vorsitzender

2. Vorsitzender

Kassenwart

Schriftführerin und

Pressewartin

1. Sportwart

2. Sportwart

Jugendwart


Im Juni findet wieder unser traditionelles Kuddel-Muddel-Turnier mit fast 30 Teilnehmern statt.

 

Unsere Damen-50 steigen in der Wintersaison wieder auf in die Regionalliga.

7. Springer Trophy:

 

Auch in 2014 haben über 150 Spieler und Spielerinnen an unserem seit 8 Jahren stattfindenden Turnier teilgenommen, davon 15 Personen vom TV-Springe.

 

Herren 30: 3. Platz Florian Mellen

Herren 50: 2. Platz Michael Krull

Herren 55: 3. Platz Gerd Mahnke

Damen 55: 3. Platz Marion Meyer

 

 

LK-Turniere:

 

In 2014 wurden erstmalig die Springer-LK Turniere ins Leben gerufen. Federführend hat Ralph Mund sich hier um die Ausschreibung, Organisation und Durchführung der Turniere gekümmert.

Es wurden 5 LK-Turniere veranstaltet. Insgesamt haben an den 5 Turnieren 174 Spieler teilgenommen.

 

Regionsmeisterschaften Sommer 2014

 

Bei den Herren 50 hat sich als ungesetzter Spieler Thomas von Oesen den Titelgewinn erspielt.